Das Jahr 2015

  Spezialkategorien Meisterschaft

Am 05.12.2015 fand die Spezialkategorien-Meisterschaft des CCVD in Ilsenburg statt.

Dort trafen sich die Groupstunts der Vereine aus ganz Deutschland und kämpften um den Titel des Deutschen Meisters in ihrer jeweiligen Kategorie.

Auch unser Senior Allgirl Groupstunt Legendary 5 nahm teil und belegte den 9. Platz.

 

Weitere Fotos findet ihr >>HIER<<.

Weihnachtsfeier
Am 27.11.2015 fand unsere alljährliche Weihnachtsfeier statt.
Alle Aktiven durften sich passend zur Weihnachtszeit ihre eigenen Legends-Weihnachtskugeln basteln. Außerdem sorgten Julklapp und auch Ehrungen der besonderen Leistungen im letzten Jahr für eine tolle Stimmung.
Wir bedanken uns beim Verein, der uns einen tollen Abend mit leckeren Speisen und viel Spaß beschert hat.

4. UCB Halloweenbowl

Am Sonntag den 08.11.2015 fand unser diesjährige UCB Halloweenbowl statt. Dabei handelte es sich bereits um unsere 4. Halloweenveranstaltung, mit der wir jedes Jahr die neue Saison einläuten.
Alle Teams haben sich viele Gedanken zu ihren Kostümen und Routines gemacht, um den Halloweenbowl zu einer gruseligen und schaurigen Veranstaltung zu machen. Dennoch konnte man besonders in unseren Meisterschaftsteams bereits Ansätze der Routines für die kommende Meisterschaftssaison 2015/16 sehen.

Zu Beginn veranschaulichten unsere Starlights als Cindy und der Tod, dass man mit viel Zusammenhalt und Spaß beim Training auch Generationen-übergreifend schöne Routines auf die Beine stellen kann.
Als Gespenster spukten die Littles herum und präsentierten beim Bowl einen tollen Tanz und Ministunts. Bereits unsere kleinsten konnten zeigen, dass man für den Beginn einer Cheerkarriere kaum zu jung sein kann.
Unsere Minis, verkleidet als Fledermäuse, zeigten ebenfalls eine schöne Motto angepasste Routine, die die Herzen aller Eltern und Zuschauer höher schlagen ließen.

Darauf folgten die Sträflinge, unsere Ministars, welche in einer neuen Zusammensetzung in die Saison 2015/16 starten und sich nun nach einem gelungenen Halloweenbowl auf die Regionalmeisterschaft Ost in der Kategorie Peewee Level 1 vorbereiten.
Auch unser Senior Allgirl Groupstunt, welche bereits im Dezember an der Spezialkategorienmeisterschaft an den Start gehen wird, sorgten für eine kleine Showeinlage mit einzelnen Auszügen aus ihrer Routine.
In der Pause wurden all unsere Aktiven mit "Kuchen am Stiel" von der Manufaktur Lilien S. versorgt. Vielen Dank für die wirklich sehr leckere Nascherei!
Joker und Batman, unsere Tinys, begeisterten das Publikum direkt im Anschluss an die Pause mit einer soliden und kreativen Routine.
Auch unsere neu formierten Teenstars präsentierten ihr Können am Halloweenbowl. Verkleidet als Aliens zeigten sie, dass sie ihr Ziel in der kommenden Saison auch an einer Meisterschaft zu starten verfolgen und auf dem besten Weg dorthin sind.

Verzaubert wurde jeder der Anwesenden von unseren Horrorprinzessinnen, die ihre Routine ausschließlich zu Disney-Musik präsentierten. Die Youngstars zeigten auch in diesem Jahr, dass sie mehr als bereit für die kommende Saison sind.
Auch unsere Beats stellten ihre Skills als Skelette zur Schau und zeigten, dass sie hart an Techniken und Tänzen arbeiten, um ihre Leistung stetig auf ein hohes Niveau zu bringen.
Zum Abschluss des Bowls traten unsere heiß begehrten Legends auf, welche dieses Jahr die 80's sowohl im Kostüm als auch in der Musik absolut verkörperten. Nach einigen Umstrukturierungen zeigten sie, dass die Motivation für die kommende Saison größer denn je ist und sie absolut bereit sind mehr als 150 % zu geben.

Wir bedanken uns ganz besonders bei unseren beiden Moderatorinnen, die sich wieder tolle Show-Einlagen einfallen lassen haben und somit das Ambiente des Halloweenbowls abgerundet haben.

Außerdem danken wir allen Coaches, Learning Coaches, Betreuern, Helfern und natürlich unserem DJ, dass ihr diese Veranstaltung zu einem vollen Erfolg gemacht habt.

Ein großer Dank geht natürlich auch an alle Fans, Freunde und Verwandte, welche vor Ort waren um uns zu unterstützen. Wir freuen uns schon jetzt auf unseren nächsten UCB Bowl gemeinsam mit euch!

VOTET FÜR UNS!

 

Der Berliner Rundfunk verschenkt 50 000 Euro und auch wir sind mit dabei! Klickt auf den Banner und votet für uns! Es geht super schnell und kostet euch nichts. Sagt euren Freunden, Bekannten und Familien Bescheid, damit wir es schaffen möglichst viele Stimmen zu bekommen!

 


4. UCB Halloweenbowl

Fair-Play-Run


Unsere Youngstars waren am 30.09.2015 beim Fair-Play-Run 2015 im Olympiastadion mit dabei. Diesmal waren sie nicht dort, um die Läufer anzufeuern, sondern um selbst mit zu laufen. Dort wurden sie direkt vom Kamera-Team von Hauptstadtsport.tv in Augenschein genommen und auch direkt interviewt.

Zum Beitrag geht es >>HIER<<.

Festival der Riesendrachen


Am Samstag den 19.09.2015 fand wieder das Festival der Riesendrachen auf dem Tempelhofer Feld statt. In diesem Jahr waren auch unsere Legends wieder mit dabei und heizten dem Publikum trotz des windigen Wetters ein!


Weitere Fotos findet ihr >>HIER<<.

Probetraining in neuem Team


Die Legends Familie öffnet wieder die Türen ihrer Trainingsstätte.

Gesucht werden Mädchen ab 14 Jahren für das neue Senior Allgirl Level 5 Team, Legends Crush.

Für die Teilnahme am Probetraining braucht man keinerlei Erfahrung im Bereich Cheerleading.

Alles was ihr braucht sind Sportsachen, Sportschuhe mit einer hellen Sohle, etwas zum Trinken und Spaß am Sport.

Anmeldungen bitte vorab >>HIER<<.

Mitgliederversammlung

Am Dienstag den 13. Oktober 2015 findet unsere alljährliche Abteilungsversammlung statt.

Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen! Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

 

Wo?

Eichholzbahn

13591 Berlin

 

Wann?

18:00 Uhr

 Be a part of us! 

 

Die Little Legends sind auf der Suche nach neuen Mitgliedern!

Legends Probetraining

Es war ein tolles erstes Probetraining bei unseren Seniors. Viele neue Gesichter haben den Weg am 27. + 29.05.2015 in unsere Halle gefunden.
Mit viel Spaß und voller Motivation haben wir somit die Saison 2015/16 für die Seniors gestartet. In den neuen, aber auch den alten steckt eine Menge Potential, welches bei der nächsten Saison für einige Überraschungen sorgen wird.

 

Weitere Fotos findet ihr >>HIER<<.

 

Falls Du das große Probetraining der Legends verpasst hast, kannst du dich gerne >>HIER<< für dein individuelles Probetraining anmelden.

Run of Spirit

Am 25.05.2015 fand wieder einmal der Run of Spirit im Johannesstift statt und auch wir waren wieder mit dabei.
Die Ministars, Teenstars und Youngstars verteilten sich entlang der Laufstrecke und feuerten die Läufer und Walker auf ihrem Weg ins Ziel an.
Auch unsere Legends waren wieder mit dabei. Sie traten am Mittag auf dem großen Platz vor der Kirche auf und brachten das Publikum zum staunen und jubeln.

Weitere Fotos findet ihr >>HIER<<.

Peewee Try Out

Am 07.06.2015 ist es wieder so weit und alle Kinder zwischen 5 und 10 Jahren stellen sich bei dem Peewee Try Out einer objektiven Jury. Diese entscheidet wer zu den Tinys, Ministars oder Minis kommt.
Natürlich sind auch neue Kinder gerne beim Training und TryOut gesehen. Meldet euch dafür >>HIER<< im Vorhinein an.

Junior Try Out

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder ein Junior Try Out, bei dem alle Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren um den Einzug in das Leistungsteam der Youngstar Legends kämpfen können.
Natürlich sind auch neue Gesichter (Jahrgang 2004 - 2000) gern gesehen.
Melde dich einfach >>HIER<< zum Probetraining/TryOut an.

Be a Beat

Am 04.06.2015 laden unsere UCBeats wieder einmal zu einem offenen Probetraining im Bereich HipHop-Dance ein. Wir sind auf der Suche nach Mädchen ab 15 Jahren, die Lust aufs Tanzen haben.

Sei dabei und melde dich >>HIER<< an!

Be a Beat!

Die UCBeats suchen Dich! Am 04.06. veranstaltet das HipHop Danceteam ein offenes Probetraining!

Posted by Legends on Sonntag, 12. April 2015

Be a Legend

 

Erstmals seit Jahren laden unsere Seniors offiziell zu einem offenen Probetraining ein! Wir sind auf der Suche nach Mädchen ab 15 Jahren, die gerne Cheerleader werden möchten oder aber bereits Cheerleader sind/waren und nun auf der Suche nach einem neuen Verein sind.

Meldet euch >>HIER<< für das Probetraining der Legends am 27. + 29.05.2015 an!

Be a Legend!

Du bist über 15 Jahre alt und möchtest mit dem Cheerleading anfangen?Oder du warst bereits Cheerleader und bist nun auf der Suche nach einem neuen Team?Dann bist DU bei UNS genau richtig!Komm bei unserem offenen Probetraining der Seniors am27.05. und 29.05. vorbei!

Posted by Legends on Dienstag, 7. April 2015

Deutsche Meisterschaft 2015

 

Die Saison 2014/15 ist seit gestern für die UCB-Teams offiziell vorbei.
Mit der Deutschen Meisterschaft setzten die Tinys, Youngstars und Legends ein Ausrufezeichen hinter die Meisterschaftssaison 2014/15.
Die Tiny Legends kamen dropfrei durch ihre Routine und konnten das Publikum von sich begeistern. Leider mussten sie einen Spotterfehler verzeichnen und sich daher mit dem 15. Platz geschlagen geben.
Für unsere Youngstars lief es leider nicht ganz so glatt vor der Jury. Die Aufregung spielte ihnen ein Streich und ließ die Routine nicht fehlerfrei. Dennoch konnten unsere Juniors überzeugen und durften den 7. Platz entgegen nehmen.
Am Abend lieferten auch die Legends in der Kategorie Senior Allgirl Level 6 leider nicht ganz fehlerfrei ab. Auch sie hatten leider einen Spotterfehler und brachten daher den 10. Platz nach Hause.
Wir danken allen Betreuern, Coaches und Ersatzleuten, die uns vor Ort unterstützt haben. Außerdem gilt natürlich auch ein großes "Danke schön" unseren Fans die uns lautstark untertstützt haben.

Alles in allem war es eine tolle Saison 2014/15, welche zwar viele Hürden mit sich brachte, die wir jedoch mit Bravour gemeistert haben. Nun bereiten sich alle Teams auf die Try Outs und Probetrainings für die Saison 2015/16 vor.


Weitere Fotos findet ihr >>HIER<<.

25. UCB Bowl

Am 10.05.2015 kam UCB bereits zum 25. Mal fürr einen unserer legendären UCB Bowls zusammen. Bei dem letzten Bowl der Saison 2014/15 präsentierten die Minis gemeinsam mit den Ministars, die Littles und auch die Teenstars tolle Routines, welche sie extra für diesen Bowl einstudiert und perfektioniert hatten.
Die Tiny Legends, Youngstar Legends und Legends nutzten den Bowl wieder einmal als Generalprobe für die Deutsche Meisterschaft am 17.05.2015 und präsentierten ihre verbesserten Routines. Außerdem wurden die Coaches und Betreuer des Worlds Teams Legends Elite für ihre tolle Arbeit in Amerika geehrt.
Wir danken allen Fans, Freunden und Verwandten, die am 25. UCB Bowl teilnahmen und uns so mit ihrer Anwesenheit unterstützt haben.

Außerdem gilt ein großer Dank alle Helfer, Betreuer, Coaches und unsere Moderatorin für die Unterstützung!


Weitere Fotos findet ihr >>HIER<< !!

IASF Worlds

Am 20.04. traten wir mit über 50 Aktiven, Betreuern und Fans eines unserer größten Abenteuer entgegen. Aus Berlin Tegel ging unser Flieger nach Frankfurt und von dort aus direkt nach Orlando. Dort verbrachten wir die ersten Tage noch außerhalb von all dem Meisterschaftsstress direkt in Orlando damit sich auch all unsere Mitreisenden an die Zeitumstellung und das warme Klima gewöhnen konnten.
Nachdem der Dienstag zum Shoppen oder auch für Ausflüge wie zum Beispiel SeaWorld genutzt wurde, ging es am Mittwoch beim erstmaligen Training auf amerikanischem Boden in den Endspurt. Morgens um 10 Uhr betraten wir die Trainingsstätte eines der bekanntesten Gyms Amerikas: Top Gun Allstars. Es wurden schnell einige Fotos in der überwältigenden Halle vor den unzähligen Logos geschossen und dann ging es bereits auf unseren gebuchten Floor. Das Feeling in der Halle war überwältigend. Auf 4 weiteren Floors trainierten andere Teams, welche einem große Unterstützung zukommen ließen. Besonders Team Mexico (welches einige Tage später World Champion wurde) hat uns lautstark angefeuert und bestärkt. Leider mussten wir in diesem Training einen Ausfall verzeichnen. Für unsere Jasmin war in diesem Tag der Traum von den Worlds leider erst einmal vorbei. Wir wünschen Jasmin natürlich weiterhin gute und vorallem schnelle Besserung. Dennoch konnten wir einiges in der Trainingszeit für uns selbst mitnehmen. Nach der Arbeit kommt das Vergnügen: Wir verbrachten gemeinsam als Team einen tollen Tag am Daytona Beach mit einem Picknick, Spaß im Meer und vielen tollen Stuntfotos.

Am Donnerstag stand dann nach einer kleinen Shopping-Einheit der Umzug in das Allstar Music Resort im Disney World an. Dort ging es dann am Abend auf der Wiese direkt in eine weitere Trainingseinheit für die vom Pech verfolgt Stuntgroup, um die Ersatzpersonen einzuarbeiten.
Bei der Practicetime am Freitag trafen wir erstmals auf die anderen deutschen Teams. Legends Elite durfte erstmals den Tumbleboden im Jostens Center testen und bereits einen Einblick in die Halle für ihr Finale erhaschen. Der restliche Tag diente den Aktiven als Freizeit, doch unsere Coaches verschwanden schnell wieder auf ihre Zimmer, um sich aufzuhübschen, denn für sie ging es am Abend noch auf die VIP Coaches Gala. Dort trafen sie auch auf alle anderen deutschen Coaches und tauschten sich aus. Außerdem wurden Fotos mit berühmten amerikanischen Coaches und auch mit Elsa von Frozen geschossen.
Samstag früh um 7:30 Uhr ging es in das letzte Training vor der Meisterschaft. Hier danken wir allen deutschen Teams besonders den Braunschweig Wildcats, Dolphins Cheerleader Krefeld, FTG Allstars Pumas für eure großartige Unterstützung!
Der große Tag kam und die Anspannung im Team war deutlich zu merken. Am Sonntag betrat Legends Elite erstmals die Meisterschaftsfläche in der Sports Arena South. Leider konnten wir unsere Routine nicht dropfrei präsentieren, aber davon ließen wir uns nicht unterkriegen.

Am Montag ging es für uns in das Finale der Kategorie International Open Allgirl Level 5. Wir starteten mit viel Motivation in den 2. Meisterschaftstag und die Stimmung im Team war bereits den ganzen Tag hinweg ziemlich locker und ausgelassen, was sich auch in der Routine abzeichnete. Legends Elite legte eine Steigerung von 100 % hin. Wir schafften es dropfrei durch unsere Routine zu kommen und wurden dafür mit einem 19. Platz belohnt. Am Abend beendeten wir unsere große Reise mit einem Abschlussessen in Disney Downtown, wobei alle in schicken schwarzen Kleidern auftraten.
Wir danken allen Fans und Freunden, die uns vor Ort und auch von zu Hause unterstützt haben und diese Reise möglich und unvergesslich gemacht haben. Außerdem gilt ein riesen Dank unseren Betreuern Nati, Nisi, Sabine und Juliane für die riesen Unterstützung vor Ort. Ihr habt euch rührend um uns gekümmert und alles für unser leibliches und auch seelisches Wohl getan.
Alles in allem war es eine tolle Zeit in der wir viele neue Erfahrungen, Inspirationen und Eindrücke sammeln konnten, die uns auch in Zukunft voranbringen können.


Weitere Fotos findet ihr >>HIER<< !!

Spendenkonto auf betterplace.org

Es ist soweit: Unser Spendenkonto für "Legends Elite" ist freigeschaltet und wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützer, die die Reisekosten nach Orlando für alle Aktiven durch ihre Spende verringern.


Über den nachfolgenden Link gelangt ihr direkt zu unserem Spendenkonto:
https://www.betterplace.org/de/projects/25747-legends-elite-wanna-go-to-orlando-2015

Spenden durch Shoppen auf Amazon

 

Unterstützt Legends Elite mit eurem Kauf bei amazon!

Klickt auf folgenden Banner und tätigt wie gehabt eure Einkäufe bei amazon. Mit jedem Kauf spendet ihr auf unser Konto und unterstützt Legends Elite bei ihrer Reise zu den Worlds 2015 in Florida.

Auftritt in den Spandau Arcaden

Am 28.03.2015 luden die Spandau Arcaden die Mädels von Legends Elite in ih Shopping Center ein. Dort traten die Profis 2 Mal auf und konnten den Zuschauern so ein Gefühl für Cheerleading vermitteln.


Belohnt wurden die WM-Teilnehmer mit einer Kugel Eis für jeden und einem Shopping Gutschein! Vielen Dank an die Spandau Arcaden dafür!


>> Hier << findet ihr alle Bilder vom Auftritt!

When we're done we're satisfied!

Die Regionalmeisterschaft Ost war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg!
Als erstes gingen aus unserem Verein die UCBeats an den Start. Bereits in der Warm Up Halle brachten sie die Zuschauer zum jubeln. Auch als sie dann die Meisterschaftsfläche betraten, konnten sie mit ihrem diesjährigen Motto "Beyonce" überzeugen und wurden mit einem 3. Platz belohnt.

Kurz darauf folgte unser jüngstes und kleinstes Meisterschafts-Team: Die Ministars. Für viele war es die erste Meisterschaft überhaupt, dennoch schafften sie es dropfrei durch ihre Routine zu kommen und konnten sich somit zum letzten Jahr in der Punktzahl als auch in der Platzierung steigern. Die Ministars belegten einen tollen 8. Platz von 19.

Während der Routine der Ministar Legends befanden sich unser Youngstars bereits im Warm Up. Dort zogen sie alle Blicke auf sich. Denn die neuen Uniformen glitzerten wo man nur hinsah und verlieh dem Team vorallem neues Selbstvertrauen. Bereits im Run Through zeigten die Youngstar Legends, dass sie sich von der schlechten Vorbereitungsphase auf die Meisterschaft nicht unterkriegen lassen und legten eine dropfreie Routine auf die Matte. Auf der Meisterschaftsfläche mussten sie zwar 2 Drops hinnehmen, allerdings waren alle durchaus zufrieden mit der Routine! Letztlich reichte es dann für den 2. Platz und eine sichere Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft im Mai.

Auch die Tiny Legends konnten auf der Meisterschaftsfläche überzeugen! Mit sicheren Stunts, einer tollen Ausstrahlung und nur einem Drop konnten sie beweisen, dass auch sie eine ernst zu nehmende Konkurrenz im Peewee Level 2 darstellen. Bei der Siegerehrung wurden sie für ihre tolle Leistung mit einem 5. Platz belohnt.

Das Beste kommt zum Schluss! So war das Motto der Legends, die erst um 17:30 Uhr in ihr Warm Up starteten. Auch sie erstrahlten im neuen Glanz und führten erstmalig unsere neuen Uniformen aus. Obwohl in der Warm Up Halle nicht alles glatt lief, konnten sie noch einmal neue Motivation und neuen Mut gewinnen bevor es auf die Matte ging! In diesem Jahr wollten die Legends sich die Quali zur Deutschen Meisterschaft auf keinen Fall entgehen lassen! Und so überzeugten sie mit einer sauberen und sicheren Routine.
Bei der Siegerehrung wurden sie dann mit dem ersten Platz belohnt! Im Senior Allgirl Level 6 schafften es die Legends erstmals sich im deutschlandweiten Ranking mit dem 7. Platz im guten Mittelfeld zu platzieren.

Die Bilanz unserer 3. Regionalmeisterschaft war alles in allem super! Alle Teams, die die Möglichkeit hatten sich für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren, haben diese Chance ergriffen und gehen nun in 8 Wochen wieder in Riesa gegen die nationale Konkurrenz an den Start.

Zum Schluss danken wir noch allen Fans, Freunden und Verwandten, die mitgereist sind um uns vor Ort zu unterstützen. Auch die Helfer, Betreuer und Coaches hinter den Kulissen haben tolle Arbeit geleistet und uns den ganzen Tag erleichtert. Ein großes Danke schön auch an euch!

It's the Legends year

Am vergangenen Sonntag fand unser 24. UCB Bowl und somit auch die Generalprobe für die Regionalmeisterschaft Ost 2015 statt.
Während des Run Throughs überraschte der Vorstand alle Aktiven mit neuen Team T-Shirts für diese Saison! Hierfür bedanken sich noch einmal alle!
Auch bei diesem Bowl präsentierten sich die Teams, die nicht an der Regionalmeisterschaft starten. Die Littles, Minis, Teenstars und Starlights zeigten den vielen Fans, dass auch in ihnen viel Potential steckt und sie in den letzten Monaten hart an Skills und Sauberkeit gearbeitet haben.
Unsere 5 Teams, die zur Regionalmeisterschaft an den Start gehen, brachten die Halle zum beben. Ministars, Tinys, Youngstars, Legends und UCBeats zeigten tolle Routines und bewiesen, dass sie nun mehr als bereit für die 3. Saison im CCVD sind.

Auf diesem Wege bedanken wir uns bei allen Fans, Freunden, Verwandten und Bekannten, dass ihr uns so großartig unterstützt habt.
Vielen Dank auch an alle Coaches, unseren Vorstand, Helfer und Betreuer und vorallem unsere Moderatorin, die uns jedes Mal toll durch die Veranstaltung leitet. Ihr macht alle einen super Job!


Alle Fotos findet ihr >>>HIER<<<

24. UCB Bowl


Seid dabei, wenn wir am 15.03.2015 erstmals unsere Routines für die aktuelle Meisterschaftssaison präsentieren!
Alle Infos findet ihr auf dem offiziellen Plakat.

Legends Elite Open... wait for it... Practice 2.0


Es ist endlich wieder soweit, am Montag den 01. März.2015 öffnet Legends Elite die Hallentüren von 18:00 Uhr - 20:30 Uhr für jeden, der einen kleinen Einblick in unser Programm und Training bekommen möchte.
Ihr findet uns im
Grützmacherweg 7
13599 Berlin
Außerdem ist es die perfekte Möglichkeit super schöne Cheerbows zu kaufen, also wir freuen uns auf Dich, Dich und Dich :-)

Legends Elite Open... wait for it... practice!

Am Montag, den 02.02.2015 ist es soweit:

Legends Elite öffnet ihre Pforten und lädt zum erstmaligen "Open practice" ein!
Jeder ist willkommen und kann einen Einblick auf das Training unseres "Worlds-Teams" bekommen.
Je mehr Zuschauer, desto besser!
Spenden sind erlaubt. :)

 

Wann? 18:00 Uhr - 20:30 Uhr

Wo? Grundschule an der Pulvermühle